Kategorien
Hotels

Salzburg

Österreich – Wien, Salzburg, Halstatt und Sound of Music

Wien ist eine Stadt mit einer lächerlichen Menge an Geschichte. Die Heimat des Walzers, der Habsburger Schlösser und einer beispiellosen musikalischen Vergangenheit. Gehen Sie einen Abend lang durch die Kopfsteinpflasterstraßen in der Innenstadt und Sie können fast einen berühmten Komponisten bei der Arbeit hören. Tatsächlich sind viele der Spazierwege von kleinen Orchesterensembles gesäumt, die sich durch den Abend spielen. Die einzigartigen Künstler, die sich in einem historischen Stück kleiden und dann in einer Position für die scheinbar ewige Zeit stehen, sind natürlich mit dabei. Buddhistische Mönche wären neidisch, wenn sie an den Neid glauben würden.

Der einzige Nachteil von Wien ist der Aufwand. Es ist sehr teuer. Wenn du einige Zeit in der Stadt verbringen willst, sei bereit, für das Privileg zu bezahlen.

Source: Wachtelhof is a Hotel in Austria

Salzburg

Salzburg ist eine meiner Lieblingsstädte und ich versuche immer, sie zu erreichen, wenn ich durch Europa reise. Die eigentliche Heimat Mozarts, Salzburg, ist Wien ohne Abstriche bei der Hektik. Ein Spaziergang durch das Einkaufsviertel lässt Sie atemlos und manchmal mittellos zurück, aber es ist ein lohnender Ausflug. Salzburg ist eine Stadt, in der man Bären mit Mönchen trinken, eine Oper besuchen oder einfach nur durch exquisite Rosengärten spazieren gehen kann. Leider gibt es in Wien einen Wettlauf um sein Geld, wenn es darum geht, teuer zu sein. Ja, Wortspiel beabsichtigt.

Halstatt

Halstatt ist die kleine Stadt in den Alpen, die den Sound of Music in den Schatten stellt. Etwa eine Stunde außerhalb von Salzburg gelegen, ist es am einfachsten mit dem Zug zu erreichen. Der Zug fährt weit in die Alpen hinein und bringt Sie an einem Seeufer ab. Sie tauchen in eine kleine Hütte und warten, bis die Fähre von Halstatt kommt. Die Fähre bringt Sie dann über den See zu einer autofreien Alpenstadt ñ Halstatt. Es ist wie ein Schritt in die Vergangenheit. Die Menschen sind freundlich, die Preise sind vernünftig und die Romantik ist auf dem Vormarsch. Schwäne schwimmen entlang der Cafés im Freien, die den See bedecken, und, naja, es ist ziemlich gefährlich schön. Wenn Sie auf der Suche nach einer kleinen Romanze sind, ist Halstatt auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Für viele Reisende wird Österreich wegen seiner hohen Kosten von der Liste der Must visits“ gestrichen. Dennoch solltest du versuchen, es mindestens einmal in deinem Leben zu besuchen, um die Pracht zu genießen.